VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz

Ob Wildtiere in Gefangenschaft, Heim- und Nutztiere oder herrenlose Streuner – bei VIER PFOTEN ist der Name Programm.

VIER PFOTEN rettet Tiere aus höchster Not und nimmt sie in Obhut: In den weltweiten Schutzzentren der Organisation leben heute hunderte aus Käfigen befreite Bären, Löwen und andere Wildtiere. In der Streunerhilfe kümmern sich Tierärzte mit ihren Teams in vielen Ländern der Welt um heimatlose Hunde und Katzen.

Zudem zeigt VIER PFOTEN auf, wie es Tieren in menschlicher Hand wirklich geht: ob in Mastanlagen, auf Pelzfarmen oder im Zirkus. Die Tierschutzorganisation verhandelt mit Wirtschaft und Politik, informiert die Öffentlichkeit und ruft zum Mitmachen auf. Schritt für Schritt schafft VIER PFOTEN so bessere Lebensbedingungen für die Tiere.

VIER PFOTEN ist international in 15 Ländern vertreten und hat in Deutschland Büros in Hamburg und Berlin. Immer mehr Menschen engagieren sich gemeinsam mit VIER PFOTEN für den dauerhaften Tierschutz – ob durch eine Spende oder eine testamentarische Zuwendung. Damit die Vision einer Welt ohne Tierleid Wirklichkeit wird.

Was kann mein Erbe bewirken?