No. 11 – Wandel

In dieser Ausgabe: Klaus Töpfer im Gespräch / Vom Wissen zum Wandel / Eine Drehtür der Generationen / Nachhaltige Geldanlagen / Grüner Alltag / u. v. m.

Jetzt lesen!

Unser Online-Magazin für anregende Lesemomente

Die eigenen Werte weitergeben und Bleibendes schaffen, das immer wieder Früchte trägt. Wir nennen das: Prinzip Apfelbaum. Im kostenlosen Online-Magazin unserer Initiative „Mein Erbe tut Gutes“ dreht sich alles um die Frage „Was bleibt?“. 

Wir denken offen nach über das Leben und den Tod. Wir fragen kluge Menschen nach ihren Erfahrungen und Ideen. Und wir sparen nicht mit Anregungen für eine bewusste Gestaltung der Zeit, die uns noch bleibt. Alle drei Monate schenken wir unseren Leserinnen und Lesern schöne Lesemomente: spannende Porträts und Interviews, anregende Essays und jede Menge Tipps und gute Ratschläge. Online und kostenfrei.

Aktuelle Ausgabe:
No. 11 - Wandel

Leben heißt Veränderung. Wir wissen das und haben doch oft Angst, gewohnte Bahnen zu verlassen. Viele Themen wirken bedrohlich: Klima, Demografie, Digitalisierung. Doch Wandel braucht Mut. Wer erkennt, dass Veränderungen nötig sind, um das Gute zu bewahren, ist zum Wandel bereit. Wir fragen uns, wie dieser Wandel gelingen kann, wie der Funke zur Veränderung entfacht. Wir geben Rat und Anregungen, wie sich nachhaltig investieren und leben lässt – und wie sich auch mit einem kleinen Erbe viel Gutes bewirken lässt.

Aktuelle Ausgabe lesen

Keine Ausgabe verpassen!

Mit unserem Newsletter Prinzip Apfelbaum verpassen Sie keine Ausgabe. Wir senden Ihnen regelmäßig Anregungen, Rat und Service – kostenlos per E-Mail in Ihr Postfach.

Jetzt kostenfrei anmelden